Höherlegung
Chrysler

Walter P. Chrysler übernahm das Automobilwerk Maxwell Motors im Jahre 1921 in Auburn Hills im US-Bundestaat Michigan. Im Jahre 1924 wurde der Chrysler Six vorgestellt. Durch den Kauf der Hersteller Dodge, Imperial, DeSoto und Plymouth stieg das Unternehmen schnell zum drittgrößten Automobilbauer in den USA auf. Weniger Glück hatte das Unternehmen in Europa, denn 1979 stand das Unternehmen vor dem Konkurs und fusionierte mit Daimler Benz. Wegen der anhaltenden Verluste bei Chrysler trennte man sich 2009 wieder und das Chrysler ging schließlich in den Besitz von Fiat über. Bekannte Marken sind Dodge, Jeep, Ram Trucks und SRT. SPACCER ist für alle Chrysler-Modelle geeignet und sorgt für einen verbesserten Einstiegskomfort oder für einen reibungslosen Anhängebetrieb.