Höherlegung
Hyundai

Das südkoreanische Unternehmen Hyundai Motor Company (HMC) wurde 1967 in Seoul gegründet. Zunächst baute man den Ford Cortina und den Ford Taunus in Lizenz. Anfang der 1970er-Jahre begann man eigene Fahrzeuge zu entwickeln. Neben dem Kleinwagen Pony entstanden die Mittelklassewagen Stellar und Sonata, sowie leichte LKWs und Busse. 1998 wurde Kia Motors von Hyundai übernommen. Es folgte eine Zusammenarbeit mit Mercedes Benz und Mitsubishi. 2006 wurden in Tschechien und 2010 in Sankt Petersburg in Russland Montagewerke errichtet. SPACCER eignet sich zum Einbau in alle Hyundai-Modelle und sorgt dort für einen verbesserten Einstiegskomfort.