Höherlegung
Talbot

Der französische Autohersteller Talbot entstand 1903 aus der britischen Firma Clement Talbot Ltd. Das Unternehmen importierte französische Autos der Marke Clement nach England und baute auch eigene Fahrzeuge. 1919 wurde die Firma vom französischen Unternehmen Darracq übernommen, das unter dem Namen Talbot-Darracq Personenwagen herstellte. Als die Marke Sunbeam hinzukam, firmierte das Unternehmen als STD (Sunbeam-Talbot-Darracq). Nach dem zweiten Weltkrieg wurde das Unternehmen von Simca übernommen, das 1974 seinerseits vom PSA-Konzern übernommen wurde. Bekannte Talbot-Modelle sind Tagora, Solara, Samba und Talbot-Simca Horizon. SPACCER eignet sich zum Einbau in alle Talbot-Modelle und sorgt dort für einen verbesserten Einstiegskomfort und eine sportliche Offroad-Optik.